Was ist Aura Soma?

Herkunft von AuraSoma

Aura Soma wurde von Vicky Wall (1918-1991) intuitiv entwickelt. Sie wurde als siebtes Kind eines sehr spirituellen Vaters geboren und war schon als kleines Kind hellsichtig. Sie stellte ihr Leben ganz in den Dienst am Menschen, zuerst in einer Apotheke, später als Fußpflegerin. Hierbei bemerkte sie zum ersten Mal die von ihr ausgehende Heilkraft. Nach mehreren Nahtoderfahrungen, die sie als Hinweis sah, ihr Leben noch mehr in den Dienst der Menschen zu stellen, begann sie, meditativ angeleitet, die ersten Farbmischungen herzustellen. Ihr Augenlicht verschlechterte sich mit zunehmendem Alter bis hin zur Erblindung. Zeitgleich wurde ihr inneres Sehen zunehmend verstärkt. Seit ihrem Tod wird Aura Soma von ihrem engsten Mitarbeiter Mike Booth weitergeführt. Die Aura Soma Essenzen sind eine heilsame Mischung aus Aroma, sowie Farb- u. Edelsteinenergien.

AuraSoma als Seelentherapie

Aura Soma ist eine nicht eingreifende Seelentherapie, die Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht bringt. Die Balance Fläschchen sind zu einer Hälfte mit einer öligen, zur anderen Hälfte mit einer wässerigen Flüssigkeit zweifarbig gefüllt. Durch schütteln dieser Fläschchen entsteht eine neue Farbmischung, die sich schließlich wieder trennt, so daß 2 verschiedene Farben übereinander zum Stehen kommen.
Wir wählen nun aus den zur Zeit existierenden 100 Balance Flaschen die 4 Farbkombinationen aus, die uns am meisten zusagen.

  1. ist die Aura oder Seelenflasche
  2. steht für Lebenslektionen und Hindernisse
  3. steht für das Hier und Jetzt
  4. Energien, die auf uns zukommen

Diese Balance Öle werden nun auf die entsprechenden Körperpartien, der Chakrenfarben entsprechend, aufgetragen.

Beispiel einer Beschreibung der Farbkombinationen

Flasche Nr. 2
Farbe Blau über Blau
Hauptthema: Friedvolle Kommunikation
Anwendung:
Im Nacken und im Bereich des Unterkiefers auftragen. Die untere Grenze dieses Farbreiches liegt auf der Höhe der Schlüsselbeine. Deshalb kann der Inhalt dieser Flasche auch um den Hals herum (Kehle und Nacken) aufgetragen werden. (Aura-Soma Handbuch, Mike Booth S. 19)

Komplettiert wird das System durch die Pommander und Quintessenzen

Pommander
Sie sind ebenfalls farblich sortiert und bieten einen Schutz für unsere Aura. Je nach Farbe können sie besonders schützend, sowie beruhigend, als auch reinigend wirken.
Quintessenzen oder Meisteressenzen
Sie sind, wie der Name schon sagt, etwas ganz besonderes. Wir laden mit diesen Energien die Schwingungen der aufgestiegenen Meister zu uns ein.

Quellen und Verweise

KHALAF, Ingrid: Aura-Soma Heilkunst – Farben sind der Schlüssel, München 1999
BIND-KLINGER, Anita: Aura Soma, Bachblüten und Reiki, Grafing 1998
BOOTH, Mike: Das Aura Soma Handbuch, Grafing 2000

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars(Noch keine Bewertungen)
Loading...
Wagner Heike

Veröffentlicht von

Jahrgang 1957, ab 1998 mit Reiki unterwegs, inzwischen in eigener Praxis -Heikes Reiki Oase- in Hannover nebenberuflich tätig als Rainbow Reiki© Meisterin und Lehrerin, Schamanin und Astrolgin, seit 2010 im Organisationsteam der Reiki Convention, Mitglied im Berufsverband ProReiki e. V.

Schreibe einen Kommentar